Live-Ticker zur Mitgliederversammlung im November 2018

Und täglich grüßen die Murmeltiere. Allerdings diesmal in ungewohnter Besetzung: La Marmota Kablera kommt nicht, wie man eigentlich vermuten sollte, extra von seiner 3-jährigen Auszeit in Südamerika zurück nach Berlin, um sich halbjährlich bei Linsensuppe und Bocki die neuesten Nachrichten aus der Tischtennisabteilung abzuholen. Der feine Herr genießt lieber das Ende der Welt.

Ob hier aus Hertha-Sicht heute das Ende der Welt zu erwarten (oder zumindest am Horizont zu erspähen) ist, bleibt ungewiss. Wir schätzen aber: Nein. Der Eindruck der letzten Tage zeigt eine vorsichtige Normalisierung der Verhältnisse zwischen Fans und Verein, Preetz hat zum Glück aller heute Abend anwesenden Jubel-Perser bereits verlängert und beim Punkt gegen Hoffenheim ist schon fast vergessen, dass es zumindest sportlich gerade durch ein anstrengendes und sehr tiefes Tal geht.

Bleiben die üblichen Achillesversenthemen aller Herthanerinnen und Herthaner: Wird es beim Auswärtsspiel der Hertha-Amas bei Optik Rathenow endlich wieder möglich sein, mit EC-Karte am Fananhänger zu bezahlen? Kommt Ronny zurück? Und warum hatte der Crepe-Stand letzte Woche keinen Apfelmus mehr?

Wir berichten aber natürlich vor allem auch über die Diskussionen rund zum Thema Stadion, über die angedachte Rehabilitation von Kaszke, Horwitz und Co. und alles weitere von Relevanz… also: Sport frei!

41 thoughts on “Live-Ticker zur Mitgliederversammlung im November 2018

  1. !?

    Danke für den Ticker. Ich hoffe die Herthaner des Jahres bekommen nicht nur bei der MV, sondern auch das restliche Jahr noch Freibier im Stadion.

  2. Rückmeldung

    Danke für den unterhaltsamen und informativen Ticker.
    Manche Kommentare hier sind dagegen ziemlich platt.
    Aber über Humor lässt sich wohl streiten..

  3. HoopsGoWild

    Schlimmer als fehlende Crêpes Stände sind doch Crêpes Stände die direkt neben den Fischbuden sind. Damit ist das ganze Stadionerlebnis dahin!

  4. HoopsGoWild

    Jeder, der 25 Jahre Hertha durchsteht, hat Applaus verdient!!! Ob anwesend oder nicht. Vllt haben sie so wichtige Abwesenheitsgründe wie der Präsident. Lang lebe der König!

  5. !?

    Wichtige Frage: wo modelt Alicia Preetz nach dem aktuellen Netto Markendiscount Handblatt als nächstes?

  6. H.-G. Felder

    Die Macher von hier werden doch gerade auf der Bühne geehrt. Da bleibt keine Zeit für sowas wie Kommentare freischalten. Wichtiger ist es wohl zu zeigen, wie dankbar der Verein doch den Fans ist, die sich brav benehmen und was für die tolle Vereins P.R. tun. Glückwunsch an die Geehrten!

  7. Julian Reichelt

    Warum werden Kommentare nicht weiter freigeschaltet. Findet hier eine Einschränkung der Meinungsfreiheit statt?

  8. Werner G.

    Wollte mich hier noch offiziell Entschuldigen, das ausgeteilte aufgetaute Chilli von letztem Jahr sorgt gerade dafür, dass dieses mal nicht nur geistiger Dünnschiss auf der MV geliefert wird.

  9. D. Hoeneß

    Hertha strebt an die Nummer 2 hinter den Bayern zu sein. Da sind 50 Mio Miese wirklich völlig in Ordnung, ach was – bloß ein kleiner Klecks.

  10. Alicia P.

    Das Interesse meiner Mitstreiter war auch schon mal größer. Neben mir wird getindert und was sehe ich da? Mich, hehe

  11. Anonymous

    Lutz Kirchhoff heute mit 2 Flaschen Smirnoff statt einer. Steigerungspotenzial vorhanden 🔝

  12. Alicia P.

    Ich habe große Bauchschmerzen über die Entwicklung bei der Gruppa. Themen wie der fehlende Crêpestand sollten eine höhere Priorität genießen und nicht als Kleinigkeit abgetan werden. Hier geht es um mehr.

  13. Der Kritiker

    Eine Frage an Michael Preetz:
    Herr Preetz, warum wurde der Vertrag mit Marko Pantelić damals nicht verlängert?

  14. L.J.

    Das mit dem Apfelmus lässt sich leicht erklären: es gab schlicht und einfach beim letzten Heimspiel einen Crepe Stand zu wenig. Der Stand vor dem Gästeblock wurde nicht aufgebaut und somit nahm das Desaster seinen Lauf… enttäuschend, da dies auch zu unverhältnismäßig langen Wartezeiten am den anderen beiden Ständen führte.

  15. !?

    Bitte nachfragen ob die Gerüchte stimmen, das Gegenbauer in Ludwigsfelde einen Todesstern bauen will um „die Scheiss Ultras abzuknallen“.

Comments are closed.